Was ist die DBSAA?

Die Deutsche Botschaftsschule Addis Abeba gehört zu den ältesten deutschen Schulen in Afrika. Sie ist eine Privatschule, die von einem Schulverein getragen und von der Bundesrepublik Deutschland sowohl finanziell als auch personell gefördert wird. Die Deutsche Botschaftsschule Addis Abeba ist eine allgemeinbildende Schule für deutschsprachige Schüler. Die Unterrichtssprache ist Deutsch und die Schule hat das Ziel, ihren Schülern eine Schulbildung zu ermöglichen, die auf deutsche Bildungsziele und auf deutsche Abschlüsse ausgerichtet ist. Daher wird an der DBSAA nach deutschen Lehrplänen unterrichtet. In der Oberstufe wird nach dem Curriculum der International Baccalaureate Organisation (IBO) unterrichtet.

Die DBSAA ist gegliedert in Kindergarten, Vorschule, Grundschule, Sekundarstufe I und Sekundarstufe II (IB-Stufe), wobei die Klasse 5 als „Orientierungsstufe“ geführt wird; Haupt-, Real- und Gymnasialschüler werden auch nach endgültiger Einstufung zum Ende der Klasse 5 gemeinsam, aber binnendifferenziert unterrichtet und differenziert bewertet. Derzeit besuchen etwa 180 Schülerinnen und Schüler die DBSAA. Hinzu kommen noch über 85 Kinder im Kindergarten.

Die DBSAA zeichnet sich aus durch ein engagiertes, professionelles Lehrpersonal, überschaubare Klassengrößen, moderne Unterrichtsräume und gut ausgestattete Fachräume, bilingualen bzw. fremdsprachlichen Unterricht (Englisch bereits ab Klasse 1, Französisch als zweite Fremdsprache ab Klasse 6) und ein mathematisch-naturwissenschaftliches Profil.

Die Schule bietet außerhalb des Lehrplans Aktivitäten und Arbeitsgemeinschaften an, insbesondere im Bereich Sport, Musik (Schulband) und Theater. Die Schule ist berechtigt, nach einem Abschlussverfahren das Hauptschulabschlusszeugnis zum Ende der Klasse 9, das Realschulabschlusszeugnis oder das Zeugnis zum Eintritt in die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe am Ende von Klasse 10 zu erteilen. Das Schlusszeugnis für Gymnasialschüler berechtigt zum Eintritt in die IB-Oberstufe der Deutschen Botschaftsschule Addis Abeba bzw. in die Oberstufe jedes deutschen Gymnasiums.

Die DBSAA stellt sich die Aufgabe, die Schüler mit der Kultur des Gastlandes Äthiopien vertraut zu machen, sowohl durch curriculare Inhalte als auch durch außerschulische Aktivitäten. Im Rahmen dieser Zielsetzung steht die Schule auch Schülern nichtdeutscher Staatsangehörigkeit offen, sofern sie die deutsche Sprache beherrschen, die Kapazität der Schule dies zulässt und die Bestimmungen der äthiopischen Behörden dem nicht entgegenstehen.

Eine besondere Zielgruppe sind äthiopische Familien mit einem Deutschlandbezug. Durch ein Memorandum of Understanding zwischen dem Ministry of Education und der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland ist es seit 2007 möglich, dass äthiopische Kinder unter bestimmten Voraussetzungen die Deutsche Botschaftsschule besuchen können.

 

News

Die DBSAA sucht zum 01.01.19 eine Lehrkraft Sek I/II Deutsch mit Beifach, eine Lehrkraft Sek I Mathematik, eine Lehrkraft für die Grundschule und eine/n Sekretär/in für das Empfangsbüro in Vollzeit. 

Zum 01.08.19 suchen wir eine/n Erzieher/in.

Kalender

December 2018
S M T W T F S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
All Right Reserved. German Embassy School © 2014 Website Design Yesakor Technology.