Berufliche Orientierung – Plätze gesucht

Berufsorientierung

Zur beruflichen Orientierung gehen Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse für zwei Wochen in einen Betrieb oder eine soziale Einrichtung. Sechs Stunden täglich können sie Arbeiten verrichten und ein Berufsfeld kennenlernen. Vielleicht entsteht aus dem ersten Schnuppern ein Interesse an der Branche oder dem Unternehmen. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie sich als Unternehmen melden oder einen Kontakt herstellen. Vielen Dank für Ihre E-Mail an: info@dbsaa.de!

Leave a Reply

Idioms and phrases by theidioms.com

GDPR