Elternbrief – Januar 22. – Schuljahr 2020/2021

Liebe Eltern,
der für alle sehr unerfreuliche Fall ist eingetreten, dass wir nach einem positiven Testergebnis einer Lehrkraft für die Ermittlung der Infektionskette und der genaueren Infektionsumstände 2 Stunden benötigt haben und so erst am späten Abend Information an Eltern verschicken konnten.
Nach Auswertung des Sachstands ergibt sich folgende Konsequenz:
Am Samstag, den 23.1. bieten wir für den gesamten Kindergarten eine Notbetreuung bis 13.15 Uhr an.
In den Klassen 1-4 findet Präsenzunterricht nach dem Dienstagsstundenplan statt. Es wird keine Nachmittagsbetreuung angeboten. Bitte beachten Sie den Stundenplan Ihrer Kinder und stehen rechtzeitig zur Abholung bereit. Das Sekretariat bleibt an diesem Tag geschlossen.
Für die Klassen 5-12 findet Onlineunterricht nach dem Dienstagsstundenplan statt. Sportunterricht entfällt während des Fernunterrichts.
Für Montag, den 25.1. können wir bisher nur sagen, dass auf jeden Fall im Kindergarten eine Notbetreuung bis 16.00 Uhr eingerichtet wird. Sollten Sie bis zum Sonntag, den 24.1. um 18.00 Uhr nichts Gegenteiliges hören, wird am Montag für die Klassen 1-12 Präsenzunterricht durchgeführt.
Das Sekretariat ist nächste Woche nur am Mittwoch und Donnerstag nachmittags bis 16.30 Uhr geöffnet, an den anderen Tagen ist ab 13.30 Uhr geschlossen.
Leider scheint die COVID-Gefahr nicht von allen so ernst genommen zu werden, wie es nötig wäre. Restaurants, Kirchen, Konzerte und Märkte sind gut besucht, an Feiertagen kommen große Menschenmengen zusammen und Masken werden nicht durchgängig getragen. Auch müssen wir feststellen, dass die offizielle Quarantäneregelung (7 Tage Hausquarantäne nach Einreise) nicht von allen eingehalten wird und Eltern uns Positiv-Fälle von Kindern nicht melden. Dies erschwert unser Bemühen, so viel Präsenzunterricht wie möglich anzubieten. Für viele unserer SchülerInnen stehen wichtige externe Prüfungen an, für die der Präsenzunterricht den besten Rahmen für eine gute Vorbereitung bietet. Ich appelliere daher noch einmal an alle, alles zu tun, damit wir diese schwierige Zeit möglichst unbeschadet überstehen.

Leave a Reply

Idioms and phrases by theidioms.com

GDPR